Glas-Arbeitsplatten

  • Glas-Arbeitsplatte

Glas-Arbeitsplatten werden aus natürlichen Rohstoffen wie Quarz, Kalk und Soda Mineralien hergestellt. Sie zeichnen sich als glatte, pflegeleichte und äußerst hygienische Oberfläche aus. Da natürliche Rohstoffe zur Herstellung verwendet werden, können leichte Farbunterschiede auftreten. Dieser Unterschied wird bei zunehmender Stärke sichtbarer.

Glas-Arbeitsplatten sind aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) gefertigt, auf der bei der Herstellung „Hitzepunkte“ in der Oberfläche entstehen könnten, können auf der Arbeitsplatte kleine Glanzpunkte auftreten. Bei Punktbelastung und/oder Schlägen kann es zu Absplitterungen oder kompletter Zerstörung kommen.

Überwiegend bestehen die meisten Glas-Arbeitsplatten aus einer 10-15 mm dicken Glasplatte, einer 10 mm dicken Trägerplatte und einem dazwischen liegenden Dichtungsprofil.

Klarglas kann mit milden Reinigungsmitteln und Schwämmen oder Lappen gereinigt werden. Desweiteren eignen sich auch handelsübliche Glasreiniger dazu. Bei fettigen oder öligen Flecken können Schattenbildungen auftreten, die aber ebenfalls mit einem Glasreiniger entfernbar sind. Beim Schneiden von Lebensmitteln sollte immer eine Schneideunterlage verwendet werden um Beschädigungen an der Arbeitsplatte zu vermeiden.


Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr erfahren